Absatzsysteme für Mass Customization: Am Beispiel by Stephan Jäger

By Stephan Jäger

Mass Customization zielt auf die Erstellung individualisierter Produkte und Leistungen mit der Effizienz einer vergleichbaren Massenproduktion und bietet damit eine foundation für den Aufbau dauerhafter, profitabler Kundenbeziehungen.

Ausgehend von den Potenzialen der Mass Customization analysiert Stephan Jäger verschiedene Absatzsystemtypen hinsichtlich ihrer ökonomischen Eignung in einem Mass Customization-Konzept. Anhand von "Economies of integration" und "Economies of interplay" charakterisiert und beurteilt er die Absatzsystemtypen für Mass Customization unter dem Aspekt der Kundenintegration und -interaktion. Hierbei legt er besonderen Wert auf die Rolle von Intermediären. Anhand von Lebensmittelprodukten, klassischen Standardgütern, wird die massenhafte Individualisierung detailliert untersucht und es werden zahlreiche Ansätze zur Individualisierung aufgezeigt.

Show description

Read Online or Download Absatzsysteme für Mass Customization: Am Beispiel individualisierter Lebensmittelprodukte PDF

Best german_6 books

Logistik der Zukunft — Logistics for the Future

Vor dem Hintergrund der steigenden Bedeutung der Logistik f? r den langfristigen Unternehmenserfolg stellt die vorausschauende Entwicklung und Gestaltung zuk? nftiger logistischer Strukturen und Prozesse eine wesentliche Anforderung und zugleich ein entscheidendes Wettbewerbsinstrument dar. Mit der in diesem Buch vorgestellten Methodik zur Zukunftsforschung in der Logistik werden Unternehmen in die Lage versetzt, selbst?

Wissensbasierte Netzwerke im Finanzsektor: Das Beispiel des Mergers & Acquisitions-Geschäfts

Angesichts einer dynamischen Umwelt gewinnt die Verfügbarkeit aktuellen spezifischen Wissens für die Wettbewerbsfähigkeit an Bedeutung. Gerade Dienstleister sind in zunehmendem Maße auf das (externe) Wissen anderer Unternehmen angewiesen, um komplexe Lösungen anzubieten. Gleichzeitig droht in der Zusammenarbeit jedoch die Gefahr des Verlustes internen Wissens an potentielle Konkurrenten.

Selbstcontrolling für Selbständige und kleine Unternehmen

​Controllingkonzepte sind in ihrer Komplexität für Großunternehmen und daher für ausgebildete Expertinnen und Experten entwickelt. In typischen Kleinstunternehmen führt Controlling immer noch ein Schattendasein. Je komplexer die Systeme, Zusammenhänge und Methoden sind, umso größer ist die Herausforderung für Controllerinnen und Controller.

Kapazitätsmanagement von Dienstleistungsunternehmungen: Eine Analyse aus Anbieter- und Nachfragersicht

Das Kapazitätsmanagement im Dienstleistungssektor steht vor der Aufgabe, den Konflikt zwischen Leerkosten des Anbieters aufgrund nicht ausgelasteter Potentiale einerseits sowie Wartezeiten und Qualitätseinbußen für den Nachfrager infolge überlasteter Potentiale andererseits zu lösen. Die Frage, ob es im Einzelfall lohnend ist, die Kapazität zu erweitern, um Verzögerungen zu vermeiden, läßt sich mit Hilfe mathematischer Verfahren meist nur unzureichend beantworten, da Kunden nicht wie kalkulierbare Produktionsfaktoren betrachtet werden können.

Extra info for Absatzsysteme für Mass Customization: Am Beispiel individualisierter Lebensmittelprodukte

Example text

B. Transaktionskosten auch zwischen Intermediiir und Hersteller der individualisierten Leistung. 1 Mass Customization und Individualisiernng 23 ger auf, so dass die Kundenloyalitat weiter steigen kann. 95 Eine verbesserte Kundenloyalitat reduziert das kostenintensive Gewinnen neuer Kunden, erreicht Skalen- und Lemeffekte hinsichtlich von Transaktionen mit bereits bekannten Kunden und tragt zu einer Steigerung des Verkaufspotenzials mit bisherigen Kunden bei. Zudem konnen durch die Gestaltung des Individualisierungspotenzials Kostensenkungspotenziale herausgearbeitet werden.

Kundenspezifischer Inforrnationen in den Herstellungsprozess. In der prozessualen Perspektive von Mass Customization zeigt sich die Inversion der Wertschiipfungskette. Interaktion und Integration bilden die zentralen Charakteristika und zugleich wesentliche Herausforderungen einer Leistungsindividualisierung. 2 2 Mass Customization - ein Konzept der efflZienten Leistungsindividualisierung Leistungsindividualisierung als Interaktions- und Integrationsprozess "Imagine a mass manufacturer that could customize products for each of its customers.

140 Vgl. 61-62. 141 Vgl. 103. 142 Vgl. 2ff. IO. 144 Vgl. Gemiinden (1980); Gemiinden (1981). 145 Vgl. 4ff. 34 2 Mass Customization - ein Konzept der efflZienten Leistungsindividualisierung Commons sind Transaktionen" .... "146 Bei Commons steht die Obertragung von Property Rights im Mittelpunkt des Verstiindnisses von Transaktion. 147 Dahingegen schrankt Williamson den Begriff "Transaktion" auf die Obertragung von Wirtschafisgiltem im physischen Sinne ein, " ... when a good or a service is transfered across a technologically separable interface.

Download PDF sample

Rated 4.89 of 5 – based on 32 votes